Heimritt

Zazen am Montag

Wir meditieren in der Gemeinschaft und unterstützen uns dadurch gegenseitig in der Zen-Praxis. Am Morgen sitzen wir 40 Minuten mit kurzem Intervall, am Vorabend 2 x 25', am Abend 3 x 25' mit 5' Gehmeditation zwischen den Einheiten. Die Dokusan-Daten sind unter "Kurs-Angebot//aktuell" angegeben.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch einer Zen-Einführung.
Für das Zazen am Montag ist nach besuchter Einführung keine Anmeldung erforderlich. Wenn du neu teilnimmst, nimm bitte hier Kontakt auf.

 


Termine bis zu den Herbstferien 2024
Dokusan-Daten


ZAZEN MONTAG MORGEN
zweiwöchentlich

06.40 - 06.50 Uhr   Eintreffen und Austausch
06.50 - 07.30 Uhr   Zazen (1 Sitz-Einheit, 40 Min.)
 

ZAZEN MONTAG VORABEND
ca. zweiwöchentlich

17.00 - 17.10 Uhr   Eintreffen und Fragen einbringen
17.10 - 18.10 Uhr   Impuls zu den Fragen, Zazen und Kin Hin (2 Sitz-Einheiten)
 

ZAZEN MONTAG ABEND
wöchentlich

19.15 - 19.30 Uhr   Eintreffen und Austausch
19.30 - 21.00 Uhr   Zazen und Kin Hin (3 Sitz-Einheiten)

Eine Tasse Tee

Von 18.15 Uhr bis zum Zazen am Montag Abend um 19.15 Uhr besteht an einigen Tagen die Möglichkeit, sich eine Tasse Tee zuzubereiten, still da zu sein, in einem Buch aus der ZENDO-PRÄSENZ-BIBLIOTHEK zu lesen oder Zazen zu praktizieren. Grundlagenwerke des Zen in gut verständlicher Sprache sind dabei "Fingerzeige auf den Mond" – Hinweise auf den Zugang zur Zen-Erfahrung und -Praxis.
Bitte bewahre das Schweigen und trage zur Stille und Sammlung bei.

18.15 - 19.15 Uhr   Tee trinken, sitzen, lesen
Eingangstür offen: 18.10 bis 18.20 Uhr
 


Kalender 2024

Unkostenbeitrag
Unkostenbeitrag pro Halbjahr (fällig jeweils anfangs Januar + anfangs Juli):
Morgen Fr. 40.– // Vorabend Fr. 50.– // Abend Fr. 80.– // Morgen & Vorabend & Abend kombiniert Fr. 100.–
"Eine Tasse Tee" kostenlos.
Barzahlung (kein Wechselgeld) oder E-Banking mit QR-Code im Zendo; oder Einzahlung auf dieses Konto.
Der Beitrag dient dem Betrieb und Unterhalt des Zendo.