5._Ochsenbild

Leitung

Das Zendo wird von Kathrin Stotz geleitet.

Ich bin in der Zen-Schulung bei Dieter Wartenweiler Rōshi und wurde von ihm mit Zustimmung von Niklaus Brantschen Rōshi und Anna Gamma Rōshi, im November 2017 zur Hōshi (Zen-Assistenzlehrerin, 法師 - wörtlich "Dharma-Halterin") in der Glassman-Lassalle Zen-Linie ernannt. Im Zendo Inneres Lind leite ich Einführungen, Zazen-Tage sowie Morgen- und Abendmeditationen.


 

 

Zen-Weg

Nach zehnjähriger Übung in Meditation und Healing bei Christian Weiss in Winterthur besuchte ich ab 2001 Zenkurse im Lassalle-Haus. Seit 2011 begleitet mich Dieter Wartenweiler auf dem Zen-Weg. Im Zendo Stäfa gestalte ich Zazen-Tage und Einführungen und engagiere mich in der Assistenz und Organisation.
Teilnahme an der Japanreise 2012 und der Zen-Konferenz 2014 des Lassalle-Hauses und an Sesshin bei Niklaus Brantschen Rōshi, Zazenkai bei Anna Gamma Rōshi und Sesshin bei Alexander Poraj Rōshi (Benediktushof). Einblick in Zen-Zentren in den USA.
 

Vita

1960 geboren, studierte ich Kunsterziehung an der Zürcher Hochschule der Künste und unterrichtete während einem mehrjährigen Aufenthalt in Deutschland in Teilzeit an der Volkshochschule, später im Vorkurs der Hochschule der Künste Zürich. Ich bin freiberuflich als bildende Künstlerin tätig, stelle regelmässig aus und gestalte Bühnenbilder für die Bühne S. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder.
 

Assistenz

Peggy Rüthi-Paulson begleitet als Assistentin die Meditierenden an den Zazen-Tagen und leitet zeitweise die Meditationen am Donnerstag.